Welcome H||ME

WELCOME H||ME – eine Stadt im Chor

WELCOME H||ME ist ein Song. Eine Aktion. Eine Liebeserklärung hannoverscher Kreativer an ihre Stadt – und eine einzigartige Kooperation, die beweist, dass die Vernetzung kreativer Köpfe, öffentlicher Institutionen und privatwirtschaftlicher Unternehmen in Hannover von besonderer Qualität ist.

Der von Oliver Perau geschriebene und von seiner Band Terry Hoax eingespielte Song versammelt ein echtes Allstar-Ensemble: Über 30 Musiker beteiligten sich an dem von  Jens Krause und Marco Heggen produzierten Track. Doch damit nicht genug: Auf Hannovers Fête de la Musique werden Bands und Chöre auf vielen Bühnen zeitgleich ihre Interpretation des Songs live spielen, gefilmt von über 30 Filmteams. Aus diesem Material wird ein faszinierendes Video geschnitten, das im wahrsten Sinn „eine Stadt im Chor“ zeigt. Song und Aktion sind Teil der Kampagne H||ME (Hannover Loves Me), die vom kre|H|tiv Netzwerk Hannover konzipiert und koordiniert wird. Unterstützt von zahlreichen öffentlichen und privaten Akteuren, belegt die Kampagne zum einen den hohen Stellenwert der Kreativwirtschaft am Standort Hannover und zeigt zum anderen eindrucksvoll, wie kollegial Kreative hier spartenübergreifend zusammenarbeiten.
Von unserer Seite ein dickes Dankeschön an alle, die mitgemacht haben, alle, die mitmachen werden, und alle, die unsere Kampagne unterstützen!

Die Beteiligten

Welcome H||ME
Konzept & Koordination:
[kre|H|tiv] Netzwerk Hannover e.V., Kai Schirmeyer

Grafik:
Idee und Umsetzung:
Spellmeyer Design Network

Partner  & Unterstützer:
Freundeskreis Hannover, Hannoverliebe, Hannover Marketing, Eggert GWK, Konzept.Kommunikation, murchTEXTE, MusikZentrum Hannover, Landeshauptstadt Hannover, Timmermann24.de, Kulturbüro d. Stadt Hannover, Willms-Reisen